... für ein selbstbewusstes Lächeln

Schöne Zähne sind ein äußeres Zeichen von Lebensfreude und Selbstsicherheit.
Natürliche oder äußere Einflüsse können unsere Zahngesundheit beeinträchtigen. Der Verlust von Zähnen kann die Folge sein.
Implantate können heute unsere Zähne naturgetreu nachbilden. Als Anker für Stabilität und Haltbarkeit sind sie eine überzeugende Alternative zu Brücken oder Prothesen, die nicht immer eine perfekte Lösung bieten können. Hohe Produktqualität und langjährige Erfahrung geben Ihnen ein gutes Gefühl – für mehr Sicherheit und Komfort auf lange Zeit.

Wir setzen nur Implantate höchster Qualität von namhaften Herstellern ein, wie bspw. CAMLOG. Dr. Gebauer hat eine fundierte Ausbildung bei deutschen Fachgesellschaften (DGOI / ICOI) für Implantologie durchlaufen und bilden sich auf diesem Bereich ständig fort, um Sie als Patient von den neuesten Entwicklungen profitieren zu lassen.

 

 

Vorteile

Zahnimplantate sind in einer Vielzahl von Situationen hilfreich und bieten folgende Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Versorgung:

  • Beim Fehlen eines oder mehrerer Zähne im Ober- oder Unterkiefer stellen Implantate eine  sehr stabile Basis für ihren Zahnersatz dar
  • Ein sicheres Gefühl beim Sprechen und Kauen
  • Erhalt gesunder Zahnsubstanz - Im Gegensatz zu Brücken oder Kronen müssen bei einem Implantat Nachbarzähne nicht abgeschliffen werden, wodurch gesunde Zahnsubstanz erhalten bleibt.
  • Mehr Lebensqualität - Implantate bieten einen sicheren Halt für festsitzenden oder herausnehmbaren Zahnersatz - selbst wenn alle Zähne fehlen! Implantatlösungen sind langlebig und schützen Kieferknochen und Gewebe. Schlecht oder locker sitzende Prothesen sowie Einschränkungen beim Essen oder in der Aussprache gehören mit einem Implantat-getragenen Zahnersatz der Vergangenheit an.
  • Wie natürliche Zahnwurzeln übertragen Implantate gleichmäßig den Kaudruck auf den gesamten Kieferknochen. Dadurch wird Knochenschwund vorgebeugt. Brücken oder Zahnprothesen können dagegen Kieferknochen und Zahnfleisch einseitig belasten und dadurch in manchen Fällen auch dauerhaft schädigen und zum Knochenschwund führen.

 

 

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen